Was bedeutet Soleopathie?

* Die Beschäftigung und die damit verbundene Entdeckung vieler Fähigkeiten besonnter Sole - die "Ursuppe" des    Lebens - ist Grundlage und Fundament der Soleopathie.

* Bewußt informierte Sole als Lebensmittel.

* Beachtung der Gesundheitserreger.

* Nicht zu kämpfen, sondern friedliche Lösungen zu suchen. Kampflos der Liebe den Vorrang geben. Wer gegen etwas zu kämpfen beginnt, macht sich Feinde.

* Der Information in den "Lebensmitteln einen hohen Stellenwert zu geben.

* Informierte Sole als Neuprogrammierer in der Unordnung einzusetzen um die Urordnung wieder herzustellen.

* Sich nicht allzu sehr auf die Aussagen anderer zu verlassen - mehr Eigenverantwortung.

* Weg mit dem "ich bin krank". Der Wahrheit entsprechend zu reden, zu denken und zu fühlen: "ein Teil meines Körpers hat Schwierigkeiten, ich sollte etwas in meinem Leben verändern."

* Sich nicht schlecht machen lassen - wir können uns gesund denken.

* Dem Glücklichsein einen hohen Stellenwert zu geben und sein Leben danach zu richten.